Neuigkeiten

26.10.2017
Luczak: „Mehr, schneller und kostengünstiger bauen anstatt Mietpreisbremse verschlimmbessern“

„Die Position der Union ist klar: Wir wollen nicht, dass Menschen aus ihren angestammten Wohnvierteln verdrängt werden. Deswegen wollen wir wirksame Maßnahmen gegen steigende Mieten ergreifen. Unser Ziel ist, dass Wohnraum für alle Menschen verf&uu...

18.10.2017
Luczak zu Gast bei "Elite Bildung e.V."

Der Wahlkreisabgeordnete von Tempelhof-Schöneberg, Dr. Jan-Marco Luczak, diskutierte mit dem Tempelhofer Verein "Elite Bildung". Dieser Verein fördert den interkulturellen Dialog und den Umgang mit kultureller Vielfalt. Dabei sollen gegenseitige &Aum...

18.10.2017
Senat bringt Bildungsbremse ins Parlament ein
Roman Simon, jugend- und familienpol. Sprecher

Der Senat will Zuzahlungen für Angebote in Kitas anzeigepflichtig machen und begrenzen. Dies erschwert und verhindert zusätzliche Bildungsangebote und ist daher eine Bildungsbremse.

11.10.2017
Nachlese zur Bundestagswahl bei der CDU Lichtenrade

Gemeinsam mit unserem frisch wiedergewählten Bundestagsabgeordneten Dr. Jan-Marco Luczak diskutierten wir das Ergebnis der CDU bei der Bundestagswahl 2017. Im Fokus stand vor allem das Abschneiden im Wahlkreis. 

15.08.2017
BVG bestätigen, dass Videoüberwachung Straftaten verhindern kann – wann versteht der Senat diese Botschaft?
Burkard Dregger, innenpol. Sprecher

Wenn der Nahverkehr dank Videotechnik sicherer geworden ist und die BVG erklären, dass die Kameras eben ‚doch manche Taten verhindern‘*, sollte das dem Innensenator und den anderen Senatsblockierern der öffentlichen Sicherheit zu denken geben. Die ...

01.08.2017
City-Toiletten: Der Senat will mit dem Kopf durch die Wand
Stephan Schmidt, bezirkspol. Sprecher, und Christian Gräff, bau- und wohnungspol. Sprecher

Seit Monaten ignoriert der Senat die Warnungen und Einwände von Fachleuten im Zusammenhang mit den öffentlichen Toiletten in Berlin. Bereits im März 2017 hatte die CDU-Fraktion im Zusammenhang mit der Thematik einen Antrag ins Parlament eingebracht.

26.07.2017
Große weite Welt in Tempelhof
Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jan-Marco Luczak eröffnet mit dem Fassanstich das 56. Deutsch-Amerikanische Volksfest.

Zum ersten Mal in seiner 56-jährigen Geschichte findet das Deutsch-Amerikanische Volksfest in diesem Jahr in Tempelhof-Schöneberg statt. Zudem kehrt das Volksfest zurück in den ehemaligen amerikanischen Sektor Berlins. 

30.05.2017
Football’s coming home
Bezirksstadträtin Jutta Kaddatz und der Bezirksverordnete Hagen Kliem bei der Einweihung der Informationstafel der Berliner Fußballroute in der Eisenacher Straße in Mariendorf.

Die Bezirksverordneten von Tempelhof-Schöneberg folgten in ihrer Sitzung am 17. Mai einem Vorschlag der CDU-Fraktion. Sie forderten das Bezirksamt auf, zu prüfen, wie und wo im Bezirk ein Fußballstadion für die 3. Liga entstehen kann.

24.03.2017
Monatliche Diskussionrunde der Senioren Union
Zur Meldung

Sehr geehrte liebe Mitglieder und Freunde der Senioren-Union. Unsere monatlichen Treffen finden nach wie vor einen regen Zuspruch. Sie sind für uns inzwischen zu einer wichtigen Kontaktpflege geworden. Wir sind bezüglich der Anfangszeiten für Sommer ...

08.03.2017
Neuer Anlauf für mehr Anwohnerparkplätze in Friedenau
Ralf Olschewski (Mitglied des Ausschusses für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt)

Wer in Friedenau einen PKW besitzt, kennt das Problem der Parkplatzsuche. Vor 15 Jahren sollte deshalb gemeinsam mit dem Gebiet Schloßstr. in Steglitz für ganz Friedenau bis zum Innsbrucker Platz die Parkraumbewirtschaftung eingeführt werden. Die unter d...

25.02.2017   Der CDU-Ortsverband Friedenau war trotz Kälte wieder vor Ort
Straßenaktion

Heute standen wir wieder auf der Straße und haben für die Positionen der CDU geworben. Bei konstruktiven Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern aus Friedenau konnten wir wieder viele neue Anregungen sowohl für die Politik hier im Bezir...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben